Sie befinden sich hier:   Fahrräder  /  Specials  /  Big Wim
Sprache: Big Wim Big Wim 
Big Wim

Das Stahlross für Hoss

Viel Platz für große Radler

Große Menschen stehen oft vor ähnlichen Problemen, wie Linkshänder: Ihre körperliche Abweichung vom Normalfall macht eine Reihe von Alltagsgegenständen für sie unbrauchbar. Unser Modell "Big Wim" ist eigens für große Menschen konstruiert, die naturgemäß auch etwas mehr wiegen, als der Durchschnitt.

Mit seinen harmonischen Proportionen sieht "Big Wim" ganz anders aus, als gewöhnliche XXL-Velos, bei denen oft nur die Rohre nach oben hin verlängert wurden. Über die Schönheitsfehler solcher Hochesel muss sich der Fahrer eins "Big Wim" nicht ärgern. Das Rad ist nicht nur höher, sondern auch länger als ein Standardrahmen. Niedriger Schwerpunkt und langer Radstand sorgen für ein souveränes Fahrverhalten (Länge läuft).

Ganz schön groß

Steifer Rahmen, klare Optik

Der Fahrer hat den Platz, den er braucht: Nach hinten hin stößt er mit den Fersen nicht an Packtaschen oder Kindersitz, nach vorne nicht mit den Fußspitzen ans Vorderrad oder mit den Knien an den Lenker. Das kräftige 50 mm Oberrohr gibt dem Rahmen eine enorme Festigkeit. Weil es in Richtung Sattel abfällt, kann der Fahrer gefahrlos über seinem Rad stehen. Dank der doppelten Sattelstrebe kommt "Big Wim" ohne Diagonalrohr aus, das bei anderen Velos in Übergröße oft verwendet wird. Die doppelten Sattelstreben geben dem Rahmen eine optimale Steifigkeit und sorgen nebenbei für eine angenehm aufgräumte Optik.

Wir statten "Big Wim" ganz nach Ihren Wünschen aus: Der Rahmen ist geeignet für den Alltagseinsatz in der City, wie auch als Touren-, Reise- oder Trekkingrad. Den Rahmen gibt es in den Höhen 65 und 72 Zentimeter und als Maßanfertigung.

Prospekt Big Wim /Wilma

KEMPER-Fahrradtechnik-Big-Wim-Wilma.pdf